Schwarzenfeld, 04.05.2013

Übung Ölsperre in Gewässer

THW Nabburg übt das einziehen der Ölsperre in einem Gewässer mit Booten

Am Samstag den 04.05.2013 machten sich Helfer des THW Nabburg auf dem Weg nach Schwarzenfeld zur Ausbildung am Wasser. Auf dem Ausbildungsplan stand das richtige einbringen einer Ölsperre in ein Gewässer. Schon bei der Anfahrt mussten die THW Fahrzeuge mit Koordinaten das richtige Gewässer finden. Mit Hilfe der beiden Schlauchboote wurde die Ölsperre zu Wassser gelassen und zu dem vermeindlichen Unglücksort manövriert. Die Ölsperre wurde durch die Helfer mit "Muskelkraft" und das andere Mal mit Motorpower in Stellung gebracht. Ebenso wurde das richtige Verhalten auf Booten bzw. auf dem Gewässer gelehrt.


Unser Dank an die Firma Graf aus Schwarzenfeld, die uns einen Kiesweiher für diese Übung zur Verfügung stellte.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: