02.07.2016

Übungswochenende in Nabburg

GFB Schwandorf veranstaltet Übungswochenende für alle OV im GFB-Bereich

Über 150 THW-Helferinnen und Helfer aus der Oberpfalz und Mittelfranken konnten am vergangenen Wochenende ihr praktisches Wissen durch Workshops und Besprechungen beim GFB-Übungswochenende in Nabburg erweitern.

Im GFB Schwandorf hatte man sich dazu entschieden anstelle einer "klassischen" Übung diesmal an einem Übungstag den teilnehmenden Helferinnen und Helfern verschiedenen Workshops anzubieten. Die Teilnehmer konnten sich dann im Vorfeld für einen oder zwei (je nach Dauer) der angebotenen Workshops anmelden. 

Angeboten wurden:

  • LKW-Fahren im Gelände
  • Arbeiten mit dem Einsatzgerüstsystem
  • Gabelstaplerkurs
  • Motorsägen am Spannungssimulator
  • Ortung verschütteter Personen mit Hunden und deren anschließende Bergung
  • Dienstbesprechungen für die Funktionsträger in der Öffentlichkeitsarbeit, der Schirrmeisterei und der Ortsverbandsführung.

Sehr erfreulich war die große Zahl an Teilnehmern aus den 11 Ortsverbänden, war doch ein weiteres Ziel dieses Tages, die Zusammenarbeit aller 11 Ortsverbände im GFB von Cham bis Lauf a.d. Pegnitz zu fördern und sich gegenseitig besser kennenzulernen.

Die Küche stellte für diesen Tag die Log V aus dem Ortsverband Parsberg, die die Helfer hervorragend verpflegte.

Trotz des leider sehr regnerischen Wetters konnten alle Stationen und Workshops durchgeführt werden und es waren alle angereisten Helferinnen und Helfer mit Feuereifer bei der Sache.

Beim abschließenden Grillen konnte man sich dann noch von den Strapazen des Tages gemeinsam erholen und die verschiedenen Workshops und Stationen noch einmal Revue passieren lassen. Allgemein fand diese Art der GFB-Übung große Zustimmung und es ist geplant, im kommenden Jahr wieder eine Veranstaltung in dieser Form durchzuführen.

Die Geschäftsführerin, Frau Knecht-Jesberger, bedankte sich zum Abschluss bei den Ausrichtern und Teilnehmern für den reibungslosen Ablauf und den Elan, der in die Vorbereitung und Durchführung gesteckt wurde.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: