Nabburg, 12.01.2013

Jahresabschlussfeier 2012 des Ortsverband und Helferverein Nabburg

21800 Stunden aktiver Dienst Technisches Hilfswerk blickt auf ereignisreiches Jahr zurück

Ansprache von OB Dietmar Bleistein und HV-Vorsitzender Bernhard Mutzbauer

Das vergangene Jahr hatte für den Ortsverband Nabburg des Technischen Hilfswerk (THW) nicht nur Höhen, sondern auch einige Tiefen. Bei der Jahreshauptversammlung an der 65 Mitglieder teilnahmen, blickte Ortsbeauftragter Dietmar Bleistein auf viele Einsätze, Übungen und andere Veranstaltungen zurück.

Er erwähnte neben einer Pferderettung in Trisching oder dem Belüften des Tausendpfundsees in Katzdorf auch Übungen in Schwandorf und Pfreimd mit dem Schwerpunkt Waldbrand. Ferner nahmen die Aktiven an einer Bergungsübung in Krummennaab teil. Es gab aber auch einen schweren Tiefschlag für den Ortsverband. Im September verstarb Hans Raab, der laut Bleistein jahrzehntelang nicht nur in Nabburg großartige Spuren hinterlassen habe. Er wirkte in Auslandseinsätzen in Rumänien und Frankreich mit und sei stets für den Ortsverband da gewesen.

Am Abend war auch ein altbekannter Gast unter der Mannschaft. Vor vielen Jahren verunglückte Ludwig Meier schwer bei einem Unfall und der Ortsverband Nabburg wurde alamiert um Hilfe zu leisten. Ludwig Meier übergab an den Ortsverband eine Spende in Höhe von 1500 Euro als Dankeschön für die Hilfeleistung. Neben dieser Übergabe standen auch Ehrungen auf dem Programm. Im Jahr 2012 absolvierten die Nabburger rund 21800 Stunden Dienst. Dietmar Bleistein und Bernhard Mutzbauer ehrten Michael Schubert und Matthias Mutzbauer für 10 Jahre aktiven Dienst im THW. Sabrina Hiltl, Christoph Bäumler und Michael Schubert bekamen ein Präsent für die meisten Dienststunden im Jahr 2012. Auch legten im Jahr 2012 9 Helfer ihre Grundausbildung ab. Herzlich Willkommen im Team der Aktiven sind: Christoph Bäumler, Christoph Wolfsteiner, Daniel Zeitler, Katharina Lippert, Patrick Wilhelm, Erwin Wilholm, Maximilian Plail, Maximilian Eckl und Jonas Gebhard.

Im Verlauf des Abends wurden einige Helfer befördert. Thomas Klonner wird nun als Gruppenführer in der zweiten Bergungsgruppe eingesetzt. Bernhard Mutzbauer wurde zum Fachberater des THW Nabburg, Alexander Trautner zum Ausbildungsbeauftragten und Thomas Lipp zum neuen stellvertretenden Ortsbeauftragten ernannt.

Im Anschluss bedankte sich auch der Vorsitzende des Helfervereins, Bernhard Mutzbauer für die Mitarbeit beim Mittelalterlichen Markt und Adventsmarkt. Das Jahr 2012 ging für den Helferverein Nabburg sehr positiv aus. Es wurde eine neuer Stand für den Mittelalterlichen Markt gebaut und der Verein stellte dem Ortsverband auch ein neues Schlauchboot zur Verfügung. Die Veranstaltung endete mit einer Präsentation über das vergangene Jahr.


  • Ansprache von OB Dietmar Bleistein und HV-Vorsitzender Bernhard Mutzbauer

  • Gemeinschaftsfoto der geehrten Helfer und Spendenübergabe von Ludwig Meier

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: