Münchsmünster, 22.09.2017

HCP Übung

Waldbrände in Portugal – ÜBUNG des HCP-Moduls Bayern

Das bayerische HCP-Modul (High Capacity Pumping) wurde am Donnerstag mit einem Übungs-Einsatzauftrag alarmiert, um die örtlichen Feuerwehren in Portugal mit der Bereitstellung von Wasser zu unterstützen. 30 Helfer aus ganz Bayern, darunter vier aus Nabburg, machten sich am Freitagnachmittag auf den Weg ins Übungsland Portugal, welches im oberbayerischen Münchsmünster dargestellt wurde. Der gesamte Einsatzablauf mit Grenzübertritten, Sprachbarrieren, Zollformalitäten bis zur eigenständigen Verpflegung im selbst errichteten Camp wurde durch die Übung vertieft. Mit den drei Großpumpen versorgten wir die örtliche Feuerwehr mit Wasser, dabei wurden die verschiedenen Methoden zur Wasserförderung über lange Schlauchstrecken geübt.

Nach einem anstrengenden, aber sehr lehrreichen Wochenende sind unsere Helfer wieder zurück in Nabburg und genießen die letzten Stunden des sonnigen Wochenendes.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: